Mittelständler

Produzierendes Gewerbe

Unser Kunde ist ein stark wachsendes mittelständisches Unternehmen, dass über einen Geschäftswagenfuhrpark von 120 Fahrzeugen verfügt, die vor allem vom Management und Vertriebsmitarbeitern deutschlandweit genutzt werden.

Zusätzlich unterhält das Unternehmen an seinem Hauptsitz und an einem weiteren Produktionsstandort jeweils eine Poolfahrzeugflotte von je 35 Autos.

Die Herausforderung:

Seit Jahren hat unser Kunde mit steigenden Fuhrparkkosten zu kämpfen, die sich größtenteils auf die steigende Schadenquote und die erhöhten Reparaturkosten zurückführen lassen.

Zusätzlich ist durch das starke Unternehmenswachstum und den deutschlandweiten Einsatz der Fahrzeuge der administrative Aufwand im Flottenmanagement signifikant angestiegen.

Unsere Lösung

Gemeinsam wurde ein digitaler Prozess von der Schadenmeldung bis zur Reparatur konzipiert und eingeführt. Hauptbestandteil ist das Web-Portal für den Fuhrparkleiter, dass die Kommunikation mit Fahrern und Serviceanbietern zwecks Terminierung und Freigaben deutschlandweit ermöglicht. Zusätzlich erhalten die Fahrer die Möglichkeit, Schäden und notwendige Inspektionen mobil durch die Web-App zu melden. Dadurch werden alle Daten einheitlich und standortübergreifend erfasst und automatisch in die digitale Fahrzeugakte übertragen.

Möglichkeiten entdecken

Das Ergebnis

Reduzierung des administrativen Aufwands pro Schadenfall um 40%

Schadensübersicht zur Optimierung der Reparaturkosten

Senkung der Fuhrparkkosten um 30% durch intelligentes Reparaturmanagement

Sie wollen Ihren administrativen Aufwand senken und Reparaturkosten sparen?
Lassen Sie uns gemeinsam die Bausteine finden, die zu Ihrem Schaden- und Servicemanagement passen.

Möglichkeiten entdecken
Copyright © 2020 RepairFix GmbH. Alle Rechte vorbehalten.